Octomore 10.3 Ochdamh-Mòr - 114ppm

Artikelnummer: OCTO103

Da hat sich ja ordentlich etwas geändert. Wurde der .3 sonst immer in irgendwelchen Weinfässern gefinished, erleben wir nun hier (ähnlich wie beim Port Charlotte) die Unterschiede zwischen Scottish und Islay Barley. Der Octomore 10.3 wurde mit etwas höherem ppm Gehalt gemälzt, aber exakt wie der 10.1 ausschließlich in Ex-Bourbonfässern gereift (allerdings ein Jahr länger) . Die Unterschiede in Geruch und Geschmack sind unglaublich interessant.

166,95 €
238,50 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Paketversand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche(n)


Octomore 10.3 Ochdamh-Mòr 114ppm

Die Brennerei Octomore wurde 1816 von George Montgomery in Port Charlotte auf der Insel Islay gegründet. Im Jahre 1852 wurde die Destille von Thomas Pattison übernommen und noch im selben Jahr geschlossen. 2008 gab es Pläne von Bruichladdich Octomore wieder zu eröffnen, die allerdings nicht verwirklicht wurden. Ebenfalls seit 2008 füllt Bruichladdich allerdings einen stark getorften Single Malt unter dem Namen "Octomore" ab.
Hersteller / Vertrieb:
Bruichladdich Distillery Bruichladdich Distillery
Isle of Islay PA49 7UN Schottland

Alter: 6 Jahre
Alkoholgehalt: 61,3% Vol.
Anzahl Flaschen: 24.000
Destilliert am: 2013
Abgefuellt am: 2019
Farbstoff: Nein
Ursprungsland: Schottland
Alter: 2 - 10 Jahre
Region: Islay
Torf / Rauch: Ja
Finish/Lagerung: Ex-Bourbon
Versandgewicht: 1,50 Kg
Inhalt: 0,70 l
Farbe: Stroh
Aroma: erdig, etwas phenolische Noten, Zitrus, Thymian, Muscheln, vanille, Karamell, Eiche
Gaumen: maritim, Salz, Honig, Zitrone, Torf, Eiche, birne, Stachelbeere
Finish: lang, süßlich, Schokolade, Rauch

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.