New Zealand Whisky Company Double Wood 16 Jahre

Artikelnummer: DUNDW16

"Closed Distillery" heißt hier das wichtige Wort. Die letzten Fässer wurden abgefüllt. Hier ein 16 Jahre alter Whisky, der ein "Finish" von 10 Jahren in Weinfässern aus Neuseeland erhielt.

89,95 €
128,50 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

knapper Lagerbestand

Lieferstatus: in ca. 3-5 Tagen

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Flasche(n)


New Zealand Whisky Company Double Wood 16 Jahre

In Neuseeland wurde bereits seit den Dreißigern des 19. Jahrhunderts Whisky produziert. Zu dieser Zeit kamen schottische Auswanderer auf die Insel, die natürlich nicht auf ihr "Wasser des Lebens" verzichten wollten. Bis in die 1870er florierte die Whisky-Industrie, bevor sie auf Grund von gesetzlichen Bestimmungen eingestampft wurde.

In den 1950er erweckte man diese Whiskyproduktion wieder zum Leben. 1974 eröffnete die Willowbank Distillery in Dunedin, welche bekannte Whiskys wie den Wilsons oder 45 South herstellte. Willowbank wurde in den 1980er von Seagrams, damals die weltweit größte Destillerie, aufgekauft und entwickelte sich unter dieser neuen Führung erfolgreich weiter.

Die Whisky-Produktion fand 1997 ein schnelles Ende als Seagrams die Willowbank Destillerie an Fosters verkaufte, welche die Whiskyproduktion in Neuseeland einstellte und die Brennblasen der Willowbank Destillerie nach Fiji schickte, um mit ihnen Rum herzustellen. 2009 wurden die letzten 443 Fässer von der hierfür gegründeten New Zealand Whisky Company aufgekauft.

Alter: 16 Jahre
Alkoholgehalt: 40% Vol.
Farbstoff: Nein
Ursprungsland:
Torf / Rauch: Nein
Finish/Lagerung: Ex-Bourbon New Zealand Red Wine Cask
Inhalt: 0,70 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt