Johnnie Walker Blue Label Ghost & Rare Glenury Royal

Artikelnummer: JWBLGLENU

Wie schon bei seinen beiden Vorgängern stammt der GLENURY ROYAL aus den extrem selten gewordenen Beständen der legendären Ghost-Destillerie Glenury Royal im schottischen Hochland. Er vereinigt die hohe Kunst von Brennmeister Dr. Jim Beveridge mit acht handverlesenen Whiskys aus den vier klassischen Regionen Schottlands.

298,00 €
425,71 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Paketversand)

Produkt vergriffen


Johnnie Walker Blue Label Ghost & Rare Glenury Royal

Die abwechslungsreiche Geschichte von Glenury Royal ist ebenso außergewöhnlich wie seine einzigartig vollmundigen, fruchtbetonten Whiskys. Gegründet wurde sie 1825 von Captain Robert Barclay - einem Mitglied des britischen Parlaments und dem ersten Mann, der der Sage nach tausend Meilen in tausend Stunden ging. Schon kurz nach der Eröffnung zerstörte ein Feuer die gesamte Anlage, doch Robert Barclay gab nicht auf. Er erichtete sie erneut, und unter seiner unbeirrten Führung blühte sie auf und wurde eine von nur drei schottischen brennereien, die einen königlichen Titel erhielten.

Nach wechselvoller Geschichte musste Glenury Royal dennoch 1985 den Betrieb endgültig einstellen. Viele Jahre lang haben Brennmeister Dr. Jim Beveridge und sein Team seither die unersätzlichen Schätze von Glenury überwacht, bevor sie ihren milden und fruchtigen Charakter zum Fundament dieses einzigartigen Blends machten. Ergänzt wird der seltene Schatz durch weitere Ghost-Whiskys aus den Destillerien Pittyvaich und Cambus sowie seltene Single Malts aus Glen Elgin, Glenlossie, Inchgower und Glenkinchie und einem herrlich gereiften Weizenwhisky aus Cameronbridge.
Hersteller / Vertrieb:
John Walker & Sons John Walker & Sons
5 Lochside Way Edinburgh EH12 9DT United Kingdom

Alter: NAS
Alkoholgehalt: 43,8% Vol.
Anzahl Flaschen: streng limitiert
Farbstoff: Ja
Ursprungsland: Schottland
Alter: NAS
Versandgewicht: 2,00 Kg
Artikelgewicht: 0,85 Kg
Inhalt: 0,70 l
Aroma: Glenury Royal bringt sein reiches Obstaroma ein, bei dem süße Apfel- und zarte Aprikosen-Noten im Vordergrund stehen. Cambus und Cameronbridge, zwei Getreidewhiskys, stehen für Eindrücke von Sahnekaramell und Butterbonbon. Ferner beteiligt sind Glen Elgin, Inchgower, Glenlossie, Pittyvaich und Glenkinchie, die den exklusiven, meisterhaft ausbalancierten Blend mit Aromen von Vanille, Heidehonig und getrockneten Früchten abrunden, durchzogen von Spuren zarter Bitterschokolade und Nüssen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.